Bakterienruhr

Synonym: Shigellose

Die Bakterienruhr wird durch sogenannte "Shigellen" verursacht. Die daher auch synonym genannte Shigellose tritt weltweit auf und wird durch verschiedene Shigellenarten hervorgerufen, die zu einem unterschiedlich stark ausgeprägten Krankheitsbild führen. Bei einer Shigelleninfektion kann es zu starken, wässrigen Durchfällen mit starken Bauchschmerzen, Brechreiz und Erbrechen und im weiteren Verlauf auch zu hohem Fieber und blutigem Stuhl kommen. Die Shigellen können durch eine Stuhlkultur nachgewiesen werden und sind gut zu behandeln.

Übertragung:

Die Shigellen kommen vor allem in Lebensmitteln, insbesondere Milchprodukten, selten auch im Trinkwasser vor.

Schutz:

Trinkwasser- und Nahrungsmittelhygiene