Spulwurmbefall

Synonym: Askariasis

Der Spulwurmbefalll (sog. Askariasis) ist weltweit verbreitet und stellt den häufigsten Darmwurmbefall dar. Schätzungsweise ein Viertel der Weltbevölkerung ist infiziert. Zu Beginn der Infektion können diverse Lungenbeschwerden wie Husten, Atembeschwerden, Auswurf und Fieber auftreten. Im weiteren Verlauf kommt es zu Magen-Darm-Beschwerden mit Übelkeit, Erbrechen und starken, kolikartigen Bauchschmerzen. Während bei Kindern der Krankheitsverlauf meist mit Bauchkoliken einhergeht, treten bei Erwachsenen häufig Gallenwegsentzündungen auf, die durch dorthin eingewanderte Spulwürmer verursacht werden.

Übertragung:

Spulwürmer werden durch verunreinigte Lebensmittel (häufig Salat, Obst, ungekochtes Gemüse) erworben.

Schutz:

Der wichtigste Schutz: gute Trinkwasser und Lebensmittelhygiene.

img0029 img0031