News

Über 100 Malaria-Fälle wurden aus der Stadt Kapilvastu im Terai von Nepal berichtet. Die meisten Fälle kommen aus Banganga, Mahendrakot, Motipur und den Grenzgebieten zu Indien. Mehr
Am Mittwoch, den 30. April beantworten vier Tropenmediziner von 10:00 – 17:00 Uhr Fragen rundum zum Impfschutz auf Reisen. Mehr
Im Bundesstaat São Paulo (Brasilien) hält weiterhin einer der größten Dengue Fieber-Ausbrüche in der Geschichte des Staates an. Auch andere Länder sind betroffen. Mehr
Die Weltgesundheitsorganisation erklärt alle 11 Länder der Region Südostasiens als frei von Kinderlähmung. Ein weiterer Meilenstein im Kampf gegen die Polio ist damit erzielt. Mehr
Welche Empfehlungen zum Schutz vor Malaria bestehen für Thailand und welche Impfungen sind empfohlen? Fit For Travel gibt Ihnen viele Informationen, die Sie mit Ihrem Reisearzt besprechen können. Mehr
Zwei deutsche Reisende erkrankten Anfang April nach ihrem zweiwöchigen Urlaubsaufenthalt in Sansibar an Dengue Fieber. Auch aus der Hauptstadt Dar-es-Salaam werden Erkrankungsfälle berichtet. Mehr
80% der jährlichen Unfallopfer werden alljährlich in den ärmeren Ländern registriert. Auch bei Reisenden kommt es häufiger zu Unfällen als zu einer Infektion mit einer tropischen Krankheit. Was bedeutet das für das Hepatitis B-Risiko? Mehr
Mehr als 5.000 Masernfälle wurden landesweit gemeldet. Mehr
Der Chikungunya Fieber-Ausbruch der seit Dezember 2013 in der Karibik anhält, scheint nun auch die Dominikanische Republik erreicht zu haben. Mehr
In welchen Erdteilen oder Ländern werden welche Krankheiten durch Tiere übertragen? Wo lauern die Gefahren beim Reisen? Mehr
Ausflügler aufgepasst! Durch die warmen Temperaturen sind die Zecken schon aktiv. Die saisonale Übertragungszeit für FSME und Borreliose hat begonnen. Mehr
Die Zahl der Ebola-Kranken steigt weiter an. Auch Liberia und Sierra Leone melden Verdachtsfälle. Die Europäische Seuchenkontrollbehörde gibt eine Risikoeinschätzung zur Ausbreitung des Ebola-Virus durch Reisende. Mehr
Mehr als 44.500 Malaria-Fälle wurden aus der Provinz Cabinda in Angola gemeldet – darunter auch Todesfälle. Reisende in Länder Afrikas südlich der Sahara sollten sich gut vor Malaria schützen. Mehr
Die Erkrankungen wurden aus der Stadt Manila, sowie aus Calabarzon und Zentral Luzon gemeldet. Auch mehrere Urlauber haben sich im Ferienparadies angesteckt. Ein Masernschutz für die Reisende ist empfohlen. Mehr
Seit März gelten in Indien bei der Ein- und Ausreise neue Vorschriften bezüglich der Polioimpfung (Kinderlähmung) die internationale Reisende kennen sollten. Mehr
Ob an Ferienorten wie in Bali, Indonesien oder auf Kreuzfahrtschiffen wie der „Costa Pacifica“ – ein Masernrisiko betrifft immer wieder deutsche Urlauber und sollte daher bei den Reisevorbereitungen berücksichtigt werden. Mehr
Wieder sind zwei Personen in Bali nach einem Hundebiss an Tollwut gestorben. Tollwut stellt in Bali immer noch ein Problem dar. Reisende sollten sich schützen. Mehr
Weltweit wurden im letzten Jahr nur mehr 148 Fälle des Medinawurm-Befalles berichtet. Traditionell wird der Wurm um ein Hölzchen gewickelt, um so aus dem Körper herausgezogen zu werden. Mehr
Die Zahl der Dengue Fieber-Fälle in Panama ist in diesem Jahr weiter angestiegen. Die Gesundheitsbehörden warnen auch vor dem regionalen Auftreten des Hantavirus. Mehr
Das Zika-Virus hat bereits zu über 30.000 Erkrankungen geführt. Auch vereinzelte Erkrankungen unter Urlaubern wurden nach Aufenthalt in Thailand oder auf den Inseln Tahiti und Bora Bora bekannt. Mehr