News

Ein 30-Jähriger Mann steckte sich bei Familienangehörigen an, erkrankte und verstarb. Mehr
Erster Tollwut-Todesfall in diesem Jahr. Mehr
Am stärksten betroffen sind die Countys Pinellas, Pasco, Orange und Hillsborough. Mehr
Die meisten Masernfälle Ende April wurden aus den Regionen von Kharkiv, Ternopil, Kiev und Lviv berichtet. Mehr
In der Dominikanischen Republikund anderen karibischen Inseln wurden in diesem Jahr mehrere Tausend Dengue Fieber Erkrankungen gezählt. Mehr
Reisemediziner geben Tipps zu Nah- und Fernreisen unter der gebührenfreien Rufnummer 0800 – 0 90 92 90. Mehr
Saisonal besteht ein erhöhtes Übertragungsrisiko in den Monaten Dezember bis Mai; betroffen sind vor allem die Bundesstaaten Sao Paulo, Parana und Santa Catarina. Mehr
Die Zahl der Dengue Fieber-Fälle ist auf den Malediven weiter angestiegen; auch Chikungunya Fieber wird berichtet. Mehr
Landesweit rund 2.000 Masern-Fälle. Mehr
In den gemäßigten Klimazonen der nördlichen Hemisphäre nimmt die Influenza-Aktivität allmählich ab; während die saisonale Grippewelle in den Ländern der südlichen Halbkugel zwischen Mai und Oktober erst durchstartet. Mehr
Bei Safaris ist es gut die klimatisch günstigen Reisezeiten zu kennen, vor allem wenn man verschiedene Afrika-Reiseziele bzw. Safaris miteinander kombinieren möchte – dabei spielt auch die Malariavorbeugung eine Rolle. Mehr
Die landesweite Zunahme an Typhus-Erkrankungen wird ursächlich auf verunreinigte Lebensmittel, Speisen und Getränke zurückgeführt. Mehr
Weitere Regionen auf Luzon, Zentral und Ost Visayas wurden zu Hochrisikogebieten erklärt. Mehr
Erhöhtes Infektionsrisiko in Sofala, Manica, Zambesia und Tete. Mehr

24. Mrz 2019

Kenia: Masern in Wajir

Mehr als 250 Masernfälle wurden aus dem Norden Kenias berichtet, - darunter auch Todesfälle Mehr
Aus allen 77 Provinzen werden Erkrankungen gemeldet, am meisten aus Nakornpathom, Samutsakorn, Rachaburi, Nakornsrithamarat und Phuket. Mehr
Über 100 Pestfälle gemeldet – mehr rund 30 Todesfälle Mehr

16. Mrz 2019

Japan: Masern in Osaka

Masernfälle landesweit in 20 Regionen Mehr
Die Gelbfieber-Saison hält ungefähr von Dezember bis ungefähr Mai an. Eine Zunahme der Gelbfieber-Fälle wird in den nächsten Wochen und Monaten befürchtet. Mehr
Erstmals wurde im Norden Deutschlands, im Emsland in Niedersachsen ein FSME-Risiko festgestellt. Auch in Bayern kam es zu neuen Risikogebieten. Mehr